AurachTreff Emskirchen

Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationenhaus besteht aus zwei voneinander unabhängigen Teilen:
Dem AurachTreff des Marktes Emskirchen im Erdgeschoss

und der Tagespflege der Caritas im 1. Stock.


offener Treff

Der AurachTreff ist ein Mehrgenerationen-Haus.
Er ist konzipiert als "Offener Treff" für alle, nicht nur für Gruppen.
Frei von Verzehrzwang können Sie sich ungezwungen ausruhen, plaudern, Zeitung lesen, Bücher tauschen und vieles mehr ...
Auch kleines Gebäck oder selbst gebackene Kuchen sind oft im Angebot. Alkoholfreie Getränke und Kaffee stehen bereit.

Auf Vorbestellung können Sie mittags auch das Tagesgericht der Fa. Jakob erhalten. 

Den aktuellen Wochenplan sehen Sie hier unter "Schlemmertipps der Woche" einfach "Emskirchen" auswählen.

 

Unabhängig von den Gruppen wird der Aurachtreff von einem Team, bestehend aus zwei hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitgliedern, verwaltet.
Nachfolgend werden einige vorgestellt:

Annemarie Seitz

Leiterin des AurachTreff

Susanne Maschinski

Mitarbeiterin